Tennis

1977 wurde die Tennisabteilung der SPVGG Langenbruck gegründet.

Zunächst war die Heimat der Abteilung an der Schule Langenbruck. Dort wurden in Eigenleistung zwei Tennisplätze und eine kleine Hütte errichtet. Als 1990 das Sportgelände an der Gambacher Straße erweitert wurde, bekam die Tennisabteilung eine neue Anlage.

Mit sehr viel Eigenleistung baute man vier Tennisplätze und ein Tennisheim. Der Verein und die Abteilung ist sehr stolz auf die schöne Anlage.

Das sportliche Niveau unserer aktiven Tennisspieler ist sehr hoch. In diesem Jahr stellen wir im Punktspielbetrieb zwei Herren- eine Damen- sowie zwei Jugendmannschaften.

Die Jungenmannschaften werden seit Jahren von aktiven Spielern der 1. Herrenmannschaft trainiert. Neu-Interessierte sind herzlich willkommen. Das Forcieren des Jugendtrainings zahlt sich positiv aus, da momentan viele Jugendliche im Trainingsbetrieb teilnehmen. Entgegen dem allgemeinen Trend des Tennissports können wir somit leicht steigende Mitgliederzahlen in den letzten Jahren vorweisen.

Unsere Herrenmannschaft spielt heuer in der zweithöchsten Klasse in Oberbayern und ist im Herrenbereich aktuell der zweit erfolgreichste Verein im Landkreis Pfaffenhofen.

Unsere Tennisspieler waren in den letzten Jahren regional sehr erfolgreich. So errangen unsere Sportler in den letzten fünf Jahren insgesamt neun Landkreismeistertitel und stellten elf Marktmeister.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und auf unsere Abteilung und unseren schönen Sport aufmerksam machen. Wer es gerne mal probieren will ist herzlich dazu eingeladen. Wenden Sie sich an den Abteilungsleiter oder an den Sportwart.